23:48 Stunden haben vier Radsportler aus dem Kreis Ludwigsburg bis nach Paris gebraucht Gestartet waren sie in Asperg zu fünft. Foto: privat

In unter einem Tag haben vier Sportler die Strecke Asperg – Paris gemeistert. Für einen unter ihnen war die Herausforderung mit einem normalen Rad nicht genug. Warum?

Selbst für René Tschörner war es eine ganz schöne Plackerei. „Das war schon das Krasseste, was ich bisher gemacht habe“, sagt der 54-Jährige. Gemeinsam mit vier weiteren Hobbysportlern, ist er am vergangenen Wochenende von Asperg (Kreis Ludwigsburg) in die französische Hauptstadt Paris geradelt.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Sommerangebot

Doppelter Probezeitraum bis zum 12.09.2022*

Probeabo Basis
0,00 €
8 statt 4 Wochen kostenlos testen.
  • Zugriff auf alle Artikel von cannstatter‑zeitung.de
  • Danach nur 6,99 € mtl.
  • Jederzeit kündbar
*Angebot gilt nur für Neukunden
Jetzt kostenlos testen
Jahreasbo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: