Foto: Janey Schumacher

Die Jubiläumsfeier für das Cannstatter Wahrzeichen muss wegen der Pandemie auf 2022 verschoben werden. Doch die Maßnahmen für die Sanierung werden Anfang März 2022 vorgestellt.

Bad Cannstatt - In diesem Jahr feiert die Stadtkirche ihr 550-jähriges Bestehen: Das spätgotische Bauwerk wurde 1471 nach etwa sechsjähriger Bauzeit fertiggestellt und stammt von dem Stuttgarter Baumeister Aberlin Jörg, der auch Architekt der Stiftskirche war. Die Besonderheit: Der Chor der Stadtkirche mit seinem Sternengewölbe befindet sich in originalem Zustand.

Das Beste aus Cannstatt.

Ganz nah dran, mit CZ Plus

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen CZ Plus Artikel interessieren. Jetzt mit CZ Plus weiterlesen und die unbegrenzte redaktionelle Vielfalt der digitalen Cannstatter Zeitung erleben.

  • Inklusive aller CZ Plus Artikel
  • Auf allen Endgeräten verfügbar
  • Jederzeit kündbar
Jetzt 2 Wochen kostenlos testen
Im Anschluss 6,90€ / Monat

Als führende Tageszeitung in der Region, berichtet die Cannstatter Zeitung umfassend und kompetent über das Geschehen in der Welt und die bewegenden Geschichten vor Ihrer Haustür. Mit unserem CZ Plus Abo haben Sie von überall, rund um die Uhr Zugriff auf alle exklusiven redaktionellen Inhalte auf www.cannstatter-zeitung.de.

  • Inklusive aller EZ+ Artikel
  • Auf allen Endgeräten verfügbar
  • Jederzeit kündbar